Software MIcrosoft

 

Microsoft Software, Lizenzen und Online Services
Microsoft Software, Lizenzen und Online Services
Microsoft Software, Lizenzen und Online Services
Microsoft Software, Lizenzen und Online Services
Microsoft Software, Lizenzen und Online Services
Microsoft Software, Lizenzen und Online Services

 

   

Software Service Beiträge

  • GData Security für Ihre IT / EDV Sicherheit
  • ELO Office Archivlösungen aus Berlin
  • E-Mail Archivierung MailStore Server das EMail Archiv
  • Acronis Backuplösung und Systemsicherheit aus Berlin
  • GFI Software Lösungen und Sicherheit
GData Security für Ihre IT / EDV Sicherheit

GData Security für Ihre IT / EDV Sicherheit

   {snippet:headline}Virenschutz{/snippet:headline} Unsere GData Virenschutz Partnersc...
ELO Office Archivlösungen aus Berlin

ELO Office Archivlösungen aus Berlin

      Dokumente Archivieren  Dokumente im Netzwerke oder Einzelplatz archi...
E-Mail Archivierung   MailStore Server das EMail Archiv

E-Mail Archivierung MailStore Server das EMail Archiv

   {snippet:headline}E-Mail Archivierung MailStore Server{/snippet:headline}   &...
Acronis Backuplösung und Systemsicherheit aus Berlin

Acronis Backuplösung und Systemsicherheit aus Berlin

    Acronis Backup-Software   Was ist eine Datensicherung und was ist eine Sy...
GFI Software Lösungen und Sicherheit

GFI Software Lösungen und Sicherheit

    Übersicht über Lösungen mit den GFI Software Suiten GFI Mailsicherheit, Websicher...
Previous
Next
   

Microsoft Server

Inhaltsverzeichnis[Verbergen]

 

 

 

 Hier einige Serverprodukte (nicht unterteilt in Serverbetriebsysteme und Server Applikationen)

 

  • Application Center
  • BizTalk Server
  • Commerce Server
  • Content Management Server
  • Exchange Server (E-Mail- und Groupware-Server)
  • Host Integration Server
  • Identity Integration Server (MIIS)
  • Internet Information Services (HTTP, FTP- und SMTP-Server)
  • Internet Security and Acceleration Server (Firewall und Proxy)
  • Office Communications Server
  • Microsoft Office SharePoint Server
  • Operations Manager
  • Project Server
  • Speech Server
  • SQL Server (Datenbankserver)
  • Systems Management Server
  • Windows Server 2003
  • Windows Server 2008
  • Windows Server Update Services
  • Windows SharePoint Services
  • Windows Small Business Server 2003
  • Windows Storage Server

 

 

Quelle: Microsoft

 

Windows Server Betriebsysteme 

 

Windows Server 2008 ist in folgenden Editionen verfügbar:

 

  • Windows Server 2008 R2 Foundation (64-Bit)
  • Windows Server 2008 R2 Standard Edition (64-Bit)
  • Windows Server 2008 R2 Enterprise Edition (64-Bit)
  • Windows Server 2008 R2 Datacenter Edition (64-Bit)
  • Windows Web Server R2 2008 (64-Bit)
  • Windows Server 2008 für Itanium-basierte Systeme (letzte IA-64 Version

 

 

Am 12. November 2008 wurden weitere Versionen für kleine und mittelständische Unternehmen freigegeben:

 

  • Windows Small Business Server 2008 Standard und Premium
  • Windows Essential Business Server 2008 Standard und Premium

Zusätzlich kann der Windows Server 2008 als textbasierter Core Server installiert werden, der nur Datei- oder Infrastrukturserverfunktionen unterstützt (Stand: Mai 2007).

 

 

Quelle: Microsoft

 

 

 

Weitere Informationen zu den einzelnen Server Editionen finden sie auf den folgenden Seiten.

 

Windows Server 2008 R2 - Editionen im Überblick





windows-server-2008-r2-foundation-logo

Windows Server 2008 R2 Foundation bietet technologische Grundlagen. Gedacht ist dieses Produkt der Einstiegsklasse für Inhaber kleiner Unternehmen sowie für IT-Generalisten, die kleine Unternehmen unterstützen. Foundation stellt eine preisgünstige, leicht bereitzustellende, bewährte und zuverlässige Plattform dar, die Unternehmen mit der Grundlage versieht, um besonders verbreitete Geschäftsanwendungen einzusetzen sowie Informationen und Ressourcen gemeinsam zu nutzen.


windows-server-2008-r2-standard-logo

Windows Server 2008 R2 Standard ist das bis dato robusteste Windows Server-Betriebssystem. Mit seinen eingebauten Virtualisierungsfunktionen sowie den erweiterten Webfähigkeiten ist es darauf ausgelegt, die Zuverlässigkeit und Flexibilität Ihrer Serverinfrastruktur zu steigern. Gleichzeitig hilft Ihnen die Lösung dabei, Zeit zu sparen und Kosten zu reduzieren. Dank leistungsfähiger Tools erhalten Sie eine bessere Kontrolle über Ihre Server und vereinheitlichen die Konfiguration sowie Verwaltungsaufgaben. Darüber hinaus helfen erweiterten Sicherheitsfunktionen bei der Härtung des Betriebssystems, um Ihre Daten und Ihr Netzwerk noch stärker zu schützen. So erhalten Sie eine solide, in hohem Maße zuverlässige Grundlage für Ihr Geschäft.


windows-server-2008-r2-enterprise-logo

Windows Server 2008 R2 Enterprise ist eine fortschrittliche Serverplattform mit einer kosteneffizienteren, zuverlässigeren Unterstützung für unternehmenskritische Einsatzbereiche. Sie enthält innovative Funktionen zur Virtualisierung, Energieeinsparung und Verwaltung. Mobile Anwender können leichter auf Unternehmensressourcen zugreifen.

windows-server-2008-r2-datacenter-logo

Windows Server 2008 R2 Datacenter stellt eine Plattform auf Enterprise-Niveau zur Verfügung, um unternehmenskritische Anwendungen bereitzustellen und eine Virtualisierung unterschiedlicher Systeme in großem Stil vorzunehmen. Die Lösung bietet eine hohe Skalierbarkeit durch die Unterstützung von bis zu 64 Prozessoren, eine höhere Verfügbarkeit, erweiterte Energieverwaltungsmerkmale sowie integrierte Lösungen für mobile Mitarbeiter und Zweigstellen. Infrastrukturkosten lassen sich durch die Konsolidierung von Anwendungen mit unbegrenzten Virtualisierungslizenzrechten reduzieren. Windows Server 2008 R2 Datacenter ist die ideale Grundlage für Virtualisierungs- und Scale-Up-Lösungen auf Enterprise-Niveau.


windows-web-server-2008-r2-logo

Windows Web Server 2008 R2 ist eine leistungsfähige Webanwendungs- und Dienstplattform. Diese enthält Internet Information Services (IIS) 7.5 und ist exklusiv als Server für das Internet konzipiert. Verbesserte Verwaltungs- und Diagnosetools helfen bei der Reduzierung der Infrastrukturkosten in Verbindung mit einer Vielzahl populärer Entwicklungsplattformen. Die im Produkt enthaltenen Webserver- und DNS-Serverrollen sowie die verbesserte Zuverlässigkeit und Skalierbarkeit gestatten es Ihnen, selbst sehr anspruchsvolle Umgebungen zu verwalten – von einem dediziertem Webserver bis hin zu einer kompletten Webserver-Farm.


windows-server-2008-r2-for-itanium-based-systems-logo

Windows Server 2008 R2 für Itanium-basierte Systeme ist eine Plattform der Enterprise-Klasse zur Bereitstellung unternehmenskritischer Anwendungen. Datenbanken, Branchenanwendungen und individuelle Anwendungen lassen sich so skalieren, dass sie wachsende Anforderungen erfüllen. Failover-Clustering steht ebenso wie Möglichkeiten zur dynamischen Hardwarepartitionierung* zur Verfügung. Rechte für eine unbegrenzte Anwahl an virtuellen Instanzen von Windows Server** gestatten eine umfangreiche Virtualisierung von Deployments. Windows Server 2008 R2 für Itanium-basierte Systeme hilft dabei, die Grundlage für eine in hohem Maße dynamische IT-Infrastruktur zu schaffen.




* = Erfordert entsprechende Serverhardware.
** = Erfordert Virtualisierungstechnologie eines Drittanbieters. Hyper-V ist für Itanium-basierte Systeme nicht verfügbar.

 

 

Quelle: Microsoft

 

Funktionen Server 2008 R2 

 

Legende:

icon-table-not-available

= Nicht verfügbar  

icon-table-available

= Verfügbar

Neue/aktualisierte Funktionen

Enterprise

Datacenter

Standard

Web

Itanium

Foundation

    Lizenzanforderungen

AD-Rechteverwaltungsdienste


icon-table-available


icon-table-available


icon-table-available


icon-table-not-available


icon-table-not-available


icon-table-available

Abgedeckt von der Serverlizenz, doch sind inkrementelle RMS CALs erforderlich (ähnlich wie bei den Remote Desktop Services).

BranchCache Content Server


icon-table-available


icon-table-available


icon-table-available


icon-table-not-available


icon-table-not-available


icon-table-available

Abgedeckt von der Serverlizenz. Es gibt keine inkrementelle Lizenzanforderungen.

BranchCache Hosted Server


icon-table-available


icon-table-not-available


icon-table-not-available


icon-table-not-available


icon-table-not-available


icon-table-not-available

Abgedeckt von der Serverlizenz. Es gibt keine inkrementelle Lizenzanforderungen.

DirectAccess


icon-table-available


icon-table-available


icon-table-available


icon-table-not-available


icon-table-not-available


icon-table-not-available

Abgedeckt von der Serverlizenz. Es gibt keine inkrementelle Lizenzanforderungen.

Hyper-V


icon-table-available


icon-table-available


icon-table-available


icon-table-not-available


icon-table-not-available


icon-table-not-available

Abgedeckt von der Serverlizenz. Es gibt keine inkrementelle Lizenzanforderungen.

Internet Information Services 7.5


icon-table-available


icon-table-available


icon-table-available


icon-table-available


icon-table-available


icon-table-available

Abgedeckt von der Serverlizenz. Es gibt keine inkrementelle Lizenzanforderungen.

Netzwerkzugriffsschutz (Network Access Protection)


icon-table-available


icon-table-available


icon-table-available


icon-table-not-available


icon-table-not-available


icon-table-available

Abgedeckt von der Serverlizenz. Es gibt keine inkrementelle Lizenzanforderungen.

Remotedesktopdienste (Remote Desktop Services)


icon-table-available


icon-table-available


icon-table-available


icon-table-not-available


icon-table-not-available


icon-table-available

Abgedeckt von der Serverlizenz, doch sind inkrementelle RDS CALs erforderlich (ähnlich wie bei den AD-Rechteverwaltungsdiensten).

Server Core


icon-table-available


icon-table-available


icon-table-available


icon-table-available


icon-table-not-available


icon-table-not-available

Abgedeckt von der Serverlizenz. Es gibt keine inkrementelle Lizenzanforderungen.

Server-Manager


icon-table-available


icon-table-available


icon-table-available


icon-table-available


icon-table-available


icon-table-available

Abgedeckt von der Serverlizenz. Es gibt keine inkrementelle Lizenzanforderungen.

Windows-Bereitstellungsdienste


icon-table-available


icon-table-available


icon-table-available


icon-table-not-available


icon-table-not-available


icon-table-available

Abgedeckt von der Serverlizenz. Es gibt keine inkrementelle Lizenzanforderungen.

Windows PowerShell


icon-table-available


icon-table-available


icon-table-available


icon-table-available


icon-table-available


icon-table-available

Abgedeckt von der Serverlizenz. Es gibt keine inkrementelle Lizenzanforderungen.

 

 

 

Quelle Microsoft

 

Small Business Server 2008 

Windows Small Business Server 2008 - Eine vollständige Lösung für kleine Unternehmen

Windows Small Business Server 2008 ist eine integrierte Serverlösung, die kleine Unternehmen dabei unterstützt, die wesentlichen Unternehmensdaten zu schützen, die Produktivität zu verbessern und gegenüber den Kunden professioneller aufzutreten. Windows Small Business Server 2008 kombiniert verschiedene Servertechnologien unter einer Microsoft-Lizenz. Zu den entsprechenden Produkttechnologien gehören:


Funktionen SBS 2008

 

Vorteile

Produkttechnologien

SBS 2008 Standard Edition

SBS 2008 Premium Edition

Eine starke Basis für die IT:
Die Microsoft Windows Server 2008-Produkttechnologien bilden die Basis für Windows Small Business Server 2008. Windows Server 2008 ist ein flexibles und widerstandsfähiges Serverbetriebssystem. Weitere Informationen finden Sie auf der Microsoft Windows Server 2008-Website.

Windows Server 2008 Standard Technologien

check

check

Messaging und Zusammenarbeit:
Die Microsoft Exchange Server 2007-Produkttechnologien stellen E-Mail- und Kalenderfunktionalitäten für Windows Small Business Server 2008 bereit. Exchange Server 2007 sorgt für eine nahtlose Zusammenarbeit und beispiellose Sicherheit. Weitere Informationen finden Sie auf der Microsoft Exchange Server 2007-Website.

Microsoft Exchange Server 2007 Standard Edition

check

check

Zusammenarbeit und Produktivität:
Microsoft Windows SharePoint Services 3.0 ist eine flexible Technologie, mit der Organisationen und Abteilungen aller Größen die Effizienz ihrer geschäftlichen Prozesse und die Produktivität der Teams verbessern können. Sie können interne Dokumente gemeinsam nutzen, Kalender koordinieren, offene Punkte verwalten und an Diskussionen teilnehmen. Windows SharePoint Services stellt den Mitarbeitern einen Zugriff auf die Informationen bereit, die sie benötigen. Weitere produktspezifische Informationen finden Sie unter Windows SharePoint Services-Website.

Windows SharePoint Services 3.0

check

check

E-Mail-Sicherheit:
Microsoft Forefront Security for Exchange Server1 (Forefront) hilft Unternehmen, ihre Exchange Server 2007-Messagingumgebung vor Viren, Würmern und Spam zu schützen. Forefront Security for Exchange Server schützt die Produkte durch den Einsatz mehrerer Scanmodule, die auf verschiedenen Ebenen arbeiten. Weitere Informationen finden Sie auf der Microsoft Forefront Security for Exchange Server-Website.

Microsoft Forefront Security for Exchange Server1

check

check

Netzwerkupdates und -schutz:
Microsoft Windows Server Update Services (WSUS) ermöglicht die Bereitstellung der aktuellsten Updates für Microsoft-Produkte auf Computern unter einem Windows-Betriebssystem. Es prüft automatisch, ob neue Softwareupdates zu Verfügung stehen, und vereinfacht die Überwachung und Verteilung von Updates für Sie und Ihre IT-Dienstleister. Weitere Informationen finden Sie auf der Windows Server Update Services-Website.

Windows Server Update Services 3.0

check

check

Serverschutz:
Microsoft Windows Live OneCare for Server2 (OneCare) unterstützt Sie bei der Sicherung, Pflege und Verwaltung Ihrer Server. OneCare arbeitet im Hintergrund und schützt Sie vor Viren, Spyware, Hackern und anderen unerwünschten Eindringlingen. Weitere Informationen finden Sie auf der Windows Live OneCare-Website.

Windows Live OneCare for Server2

check

check

Gehen Sie online mit Ihrem Unternehmen:
SBS 2008 ist mit Office Live Small Business integriert und stellt Ihnen alles bereit, was Sie zur Einrichtung, für die Vermarktung und zur Verwaltung eines Unternehmens im Internet benötigen. Kunden können einfach und schnell professionelle Webpräsenzen erstellen - ganz ohne die Probleme oder hohen Kosten einer komplizierten Infrastruktur und ohne die Hilfe von technischen Mitarbeitern. Office Live Small Business ist ein gehosteter Dienst für Kunden mit einer Internetverbindung. Weitere Informationen finden Sie auf der Office Live Small Business-Website.

Microsoft Office Live Small Business

check

check

Datenbank:
Windows Small Business Server 2008 Premium Edition umfasst eine zusätzliche Lizenz von Windows Server 2008 Standard Edition sowie Microsoft SQL Server 2008 Standard Edition. Die Kunden erhalten damit eine umfassende Lösung zur Datenverwaltung und -analyse. SQL Server 2008 ist eine leistungsstarke Datenbanklösung. Für Kunden, die noch nicht für den Einsatz mit SQL Server 2008 zertifizierte Anwendungen nutzen, umfasst Windows Small Business Server 2008 Premium Edition eine Kopie von SQL Server 2005 Standard Edition. Für mehr produktspezifische Informationen besuchen Sie unsere Microsoft SQL Server 2008-Website.

Microsoft SQL Server 2008 Standard Edition for Small Business

check

 


1 Windows Small Business Server 2008 umfasst eine 120-Tage-Testversion von Microsoft Forefront Security for Exchange Server. Wenn Sie das Produkt permanent einsetzen möchten, müssen Sie eine separate Forefront-Lizenz erwerben. Weitere Informationen zum Kauf von Microsoft Forefront Security for Exchange Server finden Sie auf der englischsprachigen Lizenzinformationen zu Microsoft Forefront Security for Exchange Server.

2 Small Business Server 2008 umfasst eine kostenlose 120-Tage-Testversion von Windows Live OneCare for Server. Wenn Sie das Produkt permanent einsetzen möchten, müssen Sie eine separate OneCare-Lizenz erwerben. Die OneCare-Lizenz steht nicht für alle Märkte und Sprachen zur Verfügung.

 

Quelle: Microsoft

 

 

 

Small Business Server 2011 

Windows Small Business Server 2011 Standard

 

 

Die „All-in-one“-Serverlösung

Windows Small Business Server 2011 Standard, die speziell für Kleinunternehmen mit bis zu 75 Anwendern konzipierte Serverlösung, bietet in Großunternehmen bewährte Technologien zum günstigen Preis. SBS 2011 Standard erleichtert Ihnen den Schutz sensitiver Geschäftsdaten, da die integrierte Datensicherungsfunktion täglich ein automatisches Backup durchführt. Und dank Funktionen wie E-Mail, Internetzugriff, Nutzung von Intranet-Webseiten, Fernzugriff sowie Datei- und Druckerfreigabe können Sie produktiver tätig sein.

Daten und Netzwerk nachhaltig schützen. Die in SBS 2011 Standard integrierte Backup-Funktion sichert alle auf dem Server abgelegten Daten automatisch, was das Risiko eines Datenverlustes deutlich minimiert. Und falls doch einmal Probleme auftreten, lassen sich Daten ganz einfach wiederherstellen.

 

Vorteile SBS 2011

 

Vorteile des Small Business Server 2011 Standard

  • Automatische Sicherung der Geschäftsdaten und einfache Wiederherstellung

  • Kostengünstige und einfache Bereitstellung, Nutzung und Wartung

  • Funktionsspektrum und Ausstattung optimal auf KMUs zugeschnitten

  • Mit nahezu jedem Computer und Endgerät auf seine Daten zugreifen

 

Skalierbare Plattform, die mit dem Unternehmen wächst. SBS 2011 Standard ist eine flexible Plattform, die sich Ihren Anforderungen anpasst, und die bei Bedarf problemlos erweitert werden kann. Neue Benutzer, Anwendungen und Server lassen sich im Handumdrehen hinzufügen; die Integration anderer Microsoft-Technologien ist ebenso einfach und komfortabel.

Kommunikation optimieren. SBS 2011 Standard erleichtert es Ihnen, die Kommunikation mit Partnern, Lieferanten und Kunden zu optimieren, Termine einzuhalten und Kontakte zu pflegen – unabhängig davon, ob im Büro, zuhause oder unterwegs.

 

 

 

Windows Small Business Server 2011 Essentials

 

Bereit für die Zukunft – mit Cloud-Integration

Windows Small Business Server 2011 Essentials ist der ideale erste Server für kleinere Unternehmen mit bis zu 25 PC-Arbeitsplätzen. Die kostengünstige Server-Plattform ist einfach zu bedienen und stellt Ihnen alle Funktionen bereit, um Daten zu schützen, Informationen zu organisieren und von nahezu jedem internetfähigen Endgerät auf sie zuzugreifen, Geschäftsanwendungen einzusetzen und onlinebasierte Funktionen wie E-Mail, Online-Zusammenarbeit und CRM zu nutzen.

Nachhaltiger Schutz der Unternehmensdaten. Windows Small Business Server 2011 Essentials führt täglich automatische Backups durch und sichert die Daten aller im Netzwerk vorhandenen Computer und Server. Einzelne Dateien, Ordner und sogar die kompletten Datenbestände von PCs und Servern lassen sich mit benutzerfreundlichen Hilfsmitteln wiederherstellen.

Sie können nahezu überall produktiv sein. Ob im Büro, zuhause oder unterwegs – dank Fernzugriff können Sie von jedem beliebigen Standort aus auf wichtige Unternehmensinformationen zugreifen. Über eine personalisierte Webadresse loggen sich Nutzer an ihren Computern ein und greifen auf ihre Dateien zu – ganz einfach mit einem Internet Browser.

Einfache Nutzung von Cloud-Diensten. Onlinebasierte Services erfreuen sich weltweit immer größerer Beliebtheit – und zwar auch im Segment der Kleinunternehmen. Windows Small Business Server 2011 Essentials wurde von Grund auf mit dem Ziel entwickelt, die Nutzung cloudbasierter Dienste deutlich zu vereinfachen und so die Grenzen zwischen Vor-Ort- und Online-Services verschwinden zu lassen.

Vorteile SBS 2011 Essentials

 

Vorteile des Small Business Server 2011 Essentials

  • Täglich automatisch durchgeführte Datensicherung von Clients und Servern

  • Kostengünstige Lösung, die einfach bereitzustellen, zu nutzen und zu warten ist

  • Von nahezu überall auf seine Daten zugreifen und produktiv tätig sein – direkt im Browser

  • Einfache Nutzung onlinebasierter Services, z.B. Cloud-Diensten

 

Auf einen Blick: Essentials und Standard

SBS 2011 Essentials

SBS 2011 Standard

Umfangreich ausgestattete Vor-Ort-Serverlösung für Unternehmen.
Umfasst bewährte 64-Bit-Produkt-Technologien, ist umfangreich ausgestattet und stellt die ideale Server-Plattform für kleine Unternehmen mit bis zu 75 PC-Arbeitsplätzen dar. Unter anderem gehören Windows Server 2008 R2 Standard Technologien, Exchange Server 2010, SharePoint Foundation 2010 und Windows Server Update Services zum Lieferumfang.

Included

Bereit zur Nutzung von Online-Diensten.
Kann nahtlos in die bereits vorhandene IT-Infrastruktur von Klein- und Kleinstunternehmen (<25 PCs) integriert werden und ermöglicht gleichzeitig die Nutzung cloudbasierter Dienste.

Included

 

Quelle: Microsoft

 

SBS 2011 - Editionenvergleich

 

Windows Small Business Server (SBS) 2011 umfasst verschiedene Server-Technologien und stellt somit den optimalen „All-in-one“-Server für Kleinst- und Kleinbetriebe dar.
SBS 2011 ist in zwei Editionen erhältlich: Essentials* und Standard. Die folgende Tabelle listet die wichtigsten Funktionen und Ausstattungsmerkmale auf.

Funktionen und Ausstattungsmerkmale

 

Funktion / Ausstattungsmerkmal

SBS 2011 Essentials*

SBS 2011 Standard

Zielgruppe

Small- und Home-Office-Nutzer & Inhaber von Kleinst- und Kleinbetrieben

Inhaber von Kleinunternehmen

Kundenvorteile

Serverlösung für Kleinst- und Kleinunternehmen, um Geschäftsdaten zentral zu speichern, zu schützen, freizugeben und von nahezu überall auf sie zuzugreifen.

 „All-in-one“-Serverlösung, die die Produktivität steigern    und dem Unternehmen einen professionellen Auftritt ermöglichen kann.

Erforderliches IT-Fachwissen

Minimal

Kennt den strategischen Mehrwert der IT

Typische Einsatzszenarien

 

  • Backup der Clients

  • Speichern von Daten

  • Fernzugriff

  • Einsatz von Geschäftsanwendungen

  • Nutzung von Cloud-Diensten

 

 

  • Website-Hosting

  • Exchange E-Mail

  • SharePoint

  • Fernzugriff

  • Einsatz von Geschäftsanwendungen

 

Maximale PCs/Nutzer

25

75 (Benutzer oder Geräte)

Lizenzierung

Nur Serverlizenz notwendig (keine CALs)

Serverlizenzen und CALs

Vor-Ort-Verwaltung

Vereinfachtes Dashboard

Integrierte Konsole

Dateifreigabe (SMB & NFS)

Ja

Ja

Netzwerk-Infrastruktur (DNS, IIS & DHCP)

Ja

Ja

Überwachung der Integrität

Ja

Ja

Active Directory Domänendienste (1)

Ja

Ja

Remote Web Access

Ja

Ja

Server-Backup

Ja

Ja

PC-Backup

Ja

Nein

Virtualisierung (Unterstützung von Hyper-V Hosts)

**

**

Active Directory Domänenbeitritt

Nur Erstellen einer Domäne (2)

Nur Erstellen einer Domäne (2)

Unterstützung von Server-Anwendungen (Geschäftsanwendungen und andere)

Ja

Ja

Integrierte Produkte/Technologien

 

  • Windows Server 2008 R2 Standard Technologien

  • Integration kompatibler Online-Dienste

 

 

  • Windows Server 2008 R2 Standard Technologien

  • Exchange 2010 SP1

  • SharePoint Foundation 2010

  • Windows Software Update Services

 

 

*Derzeit ist nur SBS 2011 erhältlich. SBS 2011 Essentials wird voraussichtlich im ersten Halbjahr 2011 verfügbar sein.
**Hyper-V Serverrolle ist nicht für SBS 2011 Essentials oder Standard verfügbar, kann aber mittels Windows Small Business Server 2011 Premium Add-on genutzt werden.

(1) SBS 2011 muss die Active Directory FSMO Rollen bereitstellen; weitere Domänencontroller und Mitgliedsserver werden unterstützt.
(2) Zeitlich beschränkter Migrationsmodus verfügbar

 

 
Quelle: Microsoft

   

▷ SCS Concept ▷ EDV Service

IT / EDV Sicherheit, Beratung und Service aus einer Hand.

 SCS Concept Kontakt

unsere EDV Hotline steht Ihnen gern unter  

+49 30 96205495

zur Verfügung.

 

Sie haben Fragen, zögern Sie nicht mich zu kontaktieren. Hierfür steht Ihnen mein Kontaktformular zur Verfügung. Wenn Sie gezielte Informationen benötigen, habe ich für Sie mein Informationsformular bereit gestellt.

   
© SCS Concept