Netzwerk Service

 

Netzwerk Service Technik Lösungen Virtualisierung
Netzwerk Service Technik Lösungen Virtualisierung
Netzwerk Service Technik Lösungen Virtualisierung

 

   

Netzwerk Service Beiträge

  • Netzwerk Virtualisierung
  • Netzwerk Dienste
  • Netzwerk Service Themen aus Berlin / Brandenburg
  • Netzwerk Technik ( Netzwerkkabel, Switche, Router, Accesspoints, IP-Kameras uvm.)
  • Netzwerklösungen - Lösung für Ihr Netzwerk Berlin
Netzwerk Virtualisierung

Netzwerk Virtualisierung

      Netzwerkvirtualisierung als Schutz, Erweiterung und Kostenersparniss. Konti...
Netzwerk Dienste

Netzwerk Dienste

  Netzwerk-Dienstevom RemoteDektop, Terminalserver bis zum Filesever Netzwerkdienst und Netzw...
Netzwerk Service Themen aus Berlin / Brandenburg

Netzwerk Service Themen aus Berlin / Brandenburg

      Sie haben keine Netzwerkverbindung oder Sie habe Netzwerkstörungen und Probl...
Netzwerk Technik ( Netzwerkkabel, Switche, Router, Accesspoints, IP-Kameras uvm.)

Netzwerk Technik ( Netzwerkkabel, Switche, Router, Accesspoints, IP-Kameras uvm.)

    Die Netzwerk Technik   ist so vielfälltig wie das Leben     &nbs...
Netzwerklösungen - Lösung für Ihr Netzwerk Berlin

Netzwerklösungen - Lösung für Ihr Netzwerk Berlin

  Eine einwandfrei funktionierende Netzwerk-Infrastruktur ist die Grundlage einer guten EDV-Um...
Previous
Next
   

Router einrichten

 

 

Internetroutereinrichtung


Verbindung zu Internet, Firmenstandorten oder Fremdnetzwerken und Segmente mit dem perfektem Routing

Wenn Sie ein Netzwerk mit mehr als zwei Rechner einrichten möchte, dann kann man mit einer Crossover-Verbindung ( eine direkte Verbindung zweier Netzwerkgeräte) nichts mehr wirklich anfangen. Sie könnten auf einen Hub oder Switch zurückgreifen, aber ein Netzwerk mit einem Router bietet Ihnen viele Vorteile.


Ein Router verteilt die Netzwerkauslastung intelligent und bietet durch eine integrierte Firewall zusätzlichen Schutz Ihres Netzwerks. Nach der Routereinrichtung können mehrere Computer oder andere Netzwerkgeräte unabhängig voneinander auf das Internet zugreifen. Dafür werden die Zugangsdaten nicht mehr auf einem Rechner eingerichtet, sondern direkt in Ihrem Router hinterlegt.

Die Konfiguration und Einrichtung Ihres Netzwerkes mit Router ist von den meisten Herstellern, durch einen Einrichtungsassistenten vorbereitet. Zuerst sollte Sie herausfinden welche IP-Adresse der Router standardmäßig hat ( von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich). Das sollte entweder auf dem Router selbst aufgedruckt sein oder der Routerhersteller hat diese Netzwerkadresse im Handbuch eingetragen. Normalerweise werden folgende IP-Adressen benutzt: 192.168.0.1 oder 192.168.1.1 oder 192.168.178.1 ( Fritzbox ).

Wir gehen hier einfach mal davon aus das unser Router die IP-Adresse 192.168.0.1 hat. Dann sollten die angeschlossenen Rechner wie folgt konfiguriert werden:

Die Angaben für Standard Gateway und DNS-Server müssen auf dem Router verweisen, also dessen IP-Adresse enthalten, damit der Zugriff auf das Internet erfolgen kann.

Wie Sie die IP-Adressen manuell einrichtent wird im Bereich Netzwerk einrichten für Sie beschrieben. 

Wie Sie Ihre  Benutzerdaten für Ihren Internetzugang im Router einrichtet sollte für Sie im Handbuch beschrieben sein, da sich diese Einrichtung je  nach verwendetem Routerhersteller unterscheidet.

 

 Für Ihre Unterstützung bei der Routereinrichtung steht Ihnen unserer Hotline zur Verfügung..

Sie haben Fragen ? Hier bekommen Sie weiterführende Informationen rund um die Netzwerkbreiche.

 

 


   

▷ SCS Concept ▷ EDV Service

IT / EDV Sicherheit, Beratung und Service aus einer Hand.

 SCS Concept Kontakt

unsere EDV Hotline steht Ihnen gern unter  

+49 30 96205495

zur Verfügung.

 

Sie haben Fragen, zögern Sie nicht mich zu kontaktieren. Hierfür steht Ihnen mein Kontaktformular zur Verfügung. Wenn Sie gezielte Informationen benötigen, habe ich für Sie mein Informationsformular bereit gestellt.

   
© SCS Concept