EDV Service

 

EDV-Service nicht nur für Berlin
EDV-Service nicht nur für Berlin
EDV-Service nicht nur für Berlin
EDV-Service nicht nur für Berlin

 

   

EDV Service Beiträge

  • Remote Management und Remote Überwachung 24/7
  • EDV Service für Anwendungen
  • EDV-Service – nicht nur in Berlin
  • Teamviewer Online Support
  • Unser IT-Service aus Berlin ist für Sie da
  • EDV Outsourcing - Entlastung nicht nur für Berlin
  • EDV Service und Hilfe für Ihren IT Bereich
Remote Management und Remote Überwachung 24/7

Remote Management und Remote Überwachung 24/7

     IT Managed Service  Remote Managed Service - der Vorteil für Sie au...
EDV Service für Anwendungen

EDV Service für Anwendungen

      Computer Anwendungsservice und Dienstleistungen rund um den PC, Computer, ...
EDV-Service – nicht nur in Berlin

EDV-Service – nicht nur in Berlin

Über unseren Online-Support oder den SCS-Telefonservice steht Ihnen unser EDV-Service auch außerhal...
Teamviewer Online Support

Teamviewer Online Support

       ... wir sind überzeugt von Funktion und Leistung.   Sie ha...
Unser IT-Service aus Berlin ist für Sie da

Unser IT-Service aus Berlin ist für Sie da

SCS Concept bietet Ihnen als IT-Service-Dienstleister aus Berlin einen umfassenden Netzwerkservice...
EDV Outsourcing - Entlastung nicht nur für Berlin

EDV Outsourcing - Entlastung nicht nur für Berlin

      Was ist IT Outsourcing? IT Outsourcing bezeichnet ein Konzept, dass die En...
EDV Service und Hilfe für Ihren IT Bereich

EDV Service und Hilfe für Ihren IT Bereich

EDV-Service Hilfe   Wir bieten Ihnen den EDV Service den Sie für Ihr Unternehmen benötigen:...
Previous
Next
   
   

Windows7 Netzwerkshare in Bibliotheken einbinden

Windows7 ein Netzwerkshare in die Bibliotheken einzubinden endet meist mit einer Fehlermeldung.

Das kann aber mit ein wenig Handarbeit umgangen werden. Der Trick liegt in der Anlage der zusätzlichen Bibliothek als angemeldeter Benutzer. Das ist auch gleichzeitig die Herausforderung, da der lokale Pfad für die Windows7 Bibliothek nur einmal angelegt werden kann und bei allen Benutzern gleich heißen soll.

Die Einrichtung der Windows7 Bibliothek Schrittweise erklärt:

1. Ordner erstellen der für diesen Windows7 Bibliotheksbereich genutzt werden soll

2. Bibliothek auswählen und rechte Maustaste und Ordner hinzufügen
( wie gewohnt beim auswählen eines lokalen Ordners )

3. diesen Speziell angelegten Ordner im Explore löschen

4. CommandoShell als Administrator öffnen

5. den SymLink anlegen
mklink LW:\ehemaliger Ordnername  \\Servername\share /D

6. nun sollte der SymLink in der Windows-Bibliothek erscheinen und nutzbar sein

 


   

▷ SCS Concept ▷ EDV Service

IT / EDV Sicherheit, Beratung und Service aus einer Hand.

 SCS Concept Kontakt

unsere EDV Hotline steht Ihnen gern unter  

+49 30 96205495

zur Verfügung.

 

Sie haben Fragen, zögern Sie nicht mich zu kontaktieren. Hierfür steht Ihnen mein Kontaktformular zur Verfügung. Wenn Sie gezielte Informationen benötigen, habe ich für Sie mein Informationsformular bereit gestellt.

   

SCS Concept Twitter  

   
© SCS Concept