EDV Service

 

EDV-Service nicht nur für Berlin
EDV-Service nicht nur für Berlin
EDV-Service nicht nur für Berlin
EDV-Service nicht nur für Berlin

 

   

EDV Service Beiträge

  • EDV Service für Anwendungen
  • EDV Outsourcing - Entlastung nicht nur für Berlin
  • EDV-Service – nicht nur in Berlin
  • EDV Service und Hilfe für Ihren IT Bereich
  • Remote Management und Remote Überwachung 24/7
  • Teamviewer Online Support
  • Unser IT-Service aus Berlin ist für Sie da
EDV Service für Anwendungen

EDV Service für Anwendungen

      Computer Anwendungsservice und Dienstleistungen rund um den PC, Computer, ...
EDV Outsourcing - Entlastung nicht nur für Berlin

EDV Outsourcing - Entlastung nicht nur für Berlin

      Was ist IT Outsourcing? IT Outsourcing bezeichnet ein Konzept, dass die En...
EDV-Service – nicht nur in Berlin

EDV-Service – nicht nur in Berlin

Über unseren Online-Support oder den SCS-Telefonservice steht Ihnen unser EDV-Service auch außerhal...
EDV Service und Hilfe für Ihren IT Bereich

EDV Service und Hilfe für Ihren IT Bereich

EDV-Service Hilfe   Wir bieten Ihnen den EDV Service den Sie für Ihr Unternehmen benötigen:...
Remote Management und Remote Überwachung 24/7

Remote Management und Remote Überwachung 24/7

     IT Managed Service  Remote Managed Service - der Vorteil für Sie au...
Teamviewer Online Support

Teamviewer Online Support

       ... wir sind überzeugt von Funktion und Leistung.   Sie ha...
Unser IT-Service aus Berlin ist für Sie da

Unser IT-Service aus Berlin ist für Sie da

SCS Concept bietet Ihnen als IT-Service-Dienstleister aus Berlin einen umfassenden Netzwerkservice...
Previous
Next
   

Datev Installation, Wartung SCS Concept

Datev Installation und Wartung

Inhaltsverzeichnis[Verbergen]

 

  Kanzlei Service

( Wartungs-Service für Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Rechtsanwalte und Mandanten ) 

Datev Kanzleinetzwerk oder Mandanten Service

Suchen Sie nach Datev-Insallationsservice oder Wartungsunterstützung ?

Datevlösungen vom Datev-Arbeitsplatz Pro bis zur Datev Terminalserver Installation. .

Aktuelle Datev Programm Installation und Wartungs DVD 5 Oktober 2012

Jahreswechsel ist ab dem 12.12.2012 möglich. Standardkontenrahmen Update per DFÜ !!!

 

Was ist Wichtig bei der Datev Installation, Wartung oder Update - Datev Service

 

DATEV ist eine Software für Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Rechtsanwalte, Mandanten, mittelständische Unternehmen, Kommunen, Vereine und Institutionen, mit deren Hilfe sich Abläufe optimieren und effizient gestalten lassen. In diesem Dienstleistungsbereich geht es um DATEV-Installation, Datev-Wartung und Problemlösungs-Themen:

 

Mit unserem Datev Installation und Wartungs Service unterstützen wir Sie bei der Installation eine Einzelplatzes bis zur Einführung von Terminalserverlösungen und stellen die Funktionsfähigkeit Ihres Kanzleinetzwerks sicher.

 

Neben der Programminstallation beinhaltet der DATEV-Service auch die Wartung und Fehlerbeseitigung. Die entsprechenden Anpassungen setzt unser DATEV-Service direkt, termingerecht und schnell um. Bei der DATEV-Installation und Wartung für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte konnten wir seit 1999 viel Erfahrung sammeln. Dieses Wissen und das Know-how bei der Betreuung von Einzelplatzlösungen und klassischen Netzwerkumgebungen haben schon viele Steuerbüros und mittelständische Unternehmen schätzen gelernt.

 

Für Ihre Projektvorbereitung sind die folgenden Datevdokumente bestimmt sehr hilfreich.

  • Windows7 X64 als Datevarbeitsplatz
  • Peer-Netzwerk für die gemeinsame Datevnutzung
  • Microsoft Terminalserver als optimale Datevplattform
  • Microsoft Server für die Datevdatenhaltung
  • Microsoft SBS / EBS -Server als alternative für kleinere Kanzleien

Diese Dokumente finden Sie auf Datev.de

 

Für Sie als Datev-Mitglied und Kunde von uns haben wir noch einen gesonderten Dokumentenbereich. Dieser kann nur durch eine Registrierung freigeschaltet werden.

icon Datev Dokumente

 

 

Hardware Empfehlung

Empfohlene Hardware für das Kanzlei Datev-Umfeld ist hier zur lesen. -> Link Datev Hardware Empfehlung oder als Dokument fals Sie dem Link nicht folgen können.

 

icon Datev Hardware Empfehlung

 

Sollten Sie gezielte Fragen zur Installation, Anpassung oder Problemen Ihrer Datevumgebung haben steht Ihnen unsere EDV Service-Hotline oder die

 

SCS Concept Datev Service und Installations Hotline 030 96205497EDV Service Online-Support und Hotline

 

zur Verfügung

 

 

 


Datev Arbeitsplätze

Datev PC-Systeme, Arbeitsplätze und Notebooks

 

Die marktübliche Arbeitsplatzrechner haben entweder zwei oder vier Speicherbänke. Bei zwei Speicherbänken in Ihren neuen Datev Arbeitsplätzen sollten gleich 4 GB eingebaut werden, eine spätere Aufrüstung wäre nur durch den gesamten Austausch des PC-System Arbeitsspeichers möglich. Mehr als 4 GB PC-System-Arbeitsspeicher können nur in 64-Bit-Betriebssystemen genutzt werden.

In vernetzten Umgebungen wird mindestens ein DVD-Laufwerk benötigt. Über eine Freigabe im Netz können Arbeitsplätze darauf zugreifen und ggf. von dort aus installieren. Idealerweise hat der Fileserver ein DVD-Laufwerk, das für alle Benutzer freigegeben ist.

 

windows_7_logo Windows 7
Wir empfehlen den Einsatz von Windows 7 Professional 64-Bit!

 

Empfohlene Hardware für das Kanzlei Datev-Umfeld ist hier zur lesen. -> Link Datev Hardware Empfehlung oder als Dokument fals Sie dem Link nicht folgen können.

icon Datev Hardware Empfehlung

 
 

 


 

Datev Server

Datev Server - Datev SQL-Server, Datev Fileserver und Datev Terminalserver

Was ist die optimale Ausstattung für Sie? als Kanzlei oder selbstbuchender Mandant.

 

DATEV empfiehlt bei Neuanschaffung eines Servers für Kanzleinetzwerke (Terminalserver, File-/SQL-Server) den Einsatz eines 64-Bit-Betriebssystems. Bei Neuinstallationen empfehlen wir, das aktuellste Betriebssystem zu verwenden, das für den Einsatz von DATEV-Software freigegeben ist. Bei Servern ist dies derzeit Windows Server 2008 R2 bzw. Windows Small Business Server 2011 x64. Die aktuellen Betriebssysteme sind von DATEV nur in der 64-Bit-Version freigegeben.

 

Server-Hardware für Kanzleinetzwerke

DATEV eG hat mit verschiedenen Hardwareherstellern Datev-Server-Bundles zusammengestellt und gibt uns und Ihnen die Möglichkeit Datevserver günstiger anzubieten und Ihre Kosten niedrieger zu halten..

( Wir arbeiten mit der Tarox und der Extra Computer zusammen und haben für Sie die Bedarfsgerechte Datev Server Lösung )

Welche Microsoft Server Edition ist die optimal Wahl? -> Microsoft Server Editionen

Datev File-/SQL-Server

Bei einem File-/SQL-Server setzen wir eine "durchschnittliche" Programmnutzung und entsprechende Datenbankgrößen voraus. Die Kaufempfehlungen sind für ca. 15-20 Benutzer bzw. Arbeitsstationen ausgelegt. Ab 15 Benutzern oder bei intensiver Nutzung oder bei weiteren speicherintensiven Diensten wie z. B. MS-Exchange können mehr als 8 GB RAM an einem File-/SQL-Server erforderlich sein. Sind wesentlich weniger Benutzer zu versorgen (z. B. 6-8) und ist absehbar, dass keine weiteren Benutzer hinzukommen, kann auch ein Mono-Sockel-System mit 1 aktuellen 4-, 6-, 8-Kern-Prozessor mit 6 bzw. 8 GB RAM ausreichend sein.

Empfehlung für den Einsatz eines Small Business Servers
Ein Windows Small Business Server (SBS) 2003 R2 kann ab 6-8 Benutzern an Grenzen stoßen. Der SBS 2003 ist ein 32-Bit-Betriebssystem und kann dadurch maximal 4 GB RAM verwalten. Microsoft SQL Server 2005 kann davon maximal 2 GB nutzen. Wird auch noch der Exchange Server (ist beim SBS 2003 mit dabei) intensiv genutzt, ergibt sich eine natürliche Obergrenze.

Denkbare Abhilfen:
Für die DATEV-Datenhaltung einen Server 2008 R2 in die SBS2003 Domain integrieren.

Umstieg auf einen aktuellen Small Business Server. Die Freigabe des Windows Small Business Server 2011 ist zur Programm-DVD 25.1 bzw. DATEV pro 2.1 (voraussichtlich April 2011) geplant.

Empfehlung zur Virtualisierung von Server-Systemen
Durch sich ändernde Programm- und Systemarchitekturen wird es notwendig, auch die Rechenleistung und den Speicherbedarf der Server-Systeme entsprechend anzupassen. Um diesen Bedürfnissen möglichst flexibel, bei geringem Aufwand und Sicherung der Investitionen Ihrer Neuanschaffungen begegnen zu können, empfehlen wir die Virtualisierung der Server-Systeme auf wenigen leistungsfähigen Hardware-Servern.

 

Datev Terminalserver

Datev unter Windows Server 2008R2 64Bit Terminalserver

Auf Windows Terminalservern hängt die mögliche Benutzerzahl pro Server stark davon ab, wie viele Anwendungen je Benutzer parallel genutzt werden. Es zeichnet sich ab, dass beim Einsatz von DATEV pro bis zu einem Drittel weniger Benutzer auf einem WTS arbeiten können. Es können maximal 8 Benutzer bei einem 32-Bit-Server-Betriebssystem mit maximalem Speicherausbau 4 GB bedient werden.

Mehr Benutzer erfordern ein 64-Bit-Serverbetriebssystem mit mindestens 8 GB, besser 16 GB RAM oder einen weiteren Terminalserver. Als Richtwert für einen Terminalserver (Kaufempfehlung!) sind ungefähr 15-20 Clients anzusetzen; dieser Wert ist sehr stark abhängig vom Benutzerverhalten. Die Option, auf 32 GB aufzurüsten, muss gegeben sein. Durch die Speicheraufrüstung wird die maximale Benutzerzahl erhöht!

Bei entsprechend geringer Benutzerzahl (z. B. 8 Benutzer) kann auch ein WTS unter Windows Server 2008 x64 z. B. mit 8 GB und 2 x Xeon Dualcore, der wegen des Arbeitsspeichers als "bitte individuell prüfen" eingestuft wird, noch für DATEV pro verwendet werden.

Bei einem 32-Bit-Betriebssystem (Windows Server 2003 R2) wird auch ein WTS mit 2 x Xeon Dualcore 2,0 GHz und 4 GB RAM als "DATEV pro-geeignet" eingestuft.

Peer-/Quasi-Server

Die Empfehlung lautet: "Echter Server". Dazu bietet sich derzeit der Small Business Server 2008 (ab Programm-DVD 25.1/DATEV pro 2.1: Small Business Server 2011) oder ein Windows Server 2008 R2 Foundation (siehe Dok.-Nr. 1080149) an.

 

Datev und Foundationserver

Datev unter Verwendung des Microsoft Foundationservers

Der Windows Server 2008 R2 Foundation ist eine Betriebssystem-Variante des Windows Server 2008 R2, welche ausschließlich mit Hardware angeboten wird. Das Betriebssystem ist von Microsoft für kleine Netzwerke vorgesehen. Windows Server 2008 R2 Foundation hat unter anderem folgende Einschränkung:

Arbeitsspeicher: max. 8 GB möglich

CPU: nur ein Prozessor-Sockel wird unterstützt

Lizenzen: bis zu 15 Benutzer

Windows Server 2008 Foundation kann z. B. als Alternative für einen Peer-to-Peer-Server zum Einsatz kommen sowie für einen Terminalserver, der wenige Heimarbeitsplätze bedient. Achten Sie darauf, dass auf dem Foundation-Server keine Software zusätzlich zum Einsatz kommt, welche einen hohen Arbeitsspeicherbedarf hat (z. B. Exchange Server).


Soll ein Workstation-Betriebssystem Server-Aufgaben übernehmen, gelten entsprechende höhere Anforderungen wie im Kapitel 3.1 Arbeitsstationen / Einzelplätze beschrieben:

Maximal 5 Benutzer:

Ab Quadcore-Prozessor (sofern am P2P-Server auch gearbeitet wird)
6 bzw. 8 GB RAM (64-Bit-Betriebssystem)
Schnelles Plattensystem (RAID)
GBit-Netzkarte

 

Empfohlene Hardware für das Kanzlei Datev-Umfeld ist hier zur lesen. -> Link Datev Hardware Empfehlung oder als Dokument fals Sie dem Link nicht folgen können.

icon Datev Hardware Empfehlung

 

 

 


 

 

 

 

DatevPro Installation

Sie interessieren sich für DATEV pro? Was sollten Sie vor der Installation beachten

Achtung! Es geht jetzt los mit DatevPro , bitte die Mitteilungen beachten !
Welche Veränderungen der Hard- und Software haben Sie zu erwarten? Um diese Frage zu beantworten hat Datev eine Information bereitgestellt, die Sie hier direkt Einsehen können.

Details zu Hardware-Voraussetzungen und Kaufempfehlungen für PC- und Server-Systeme beim Einsatz von DATEV pro finden Sie unter www.datev.de/systemvoraussetzungen .

DatevPro ist in vielen Kanzleien schon im Gespräch. Wie ist der Ablauf bei der Umstellung ? Welche Probleme können entstehen ?

Ein Thema, was zunehmend an Aktualität gewinnt. Während Ihnen von der Datev alle Bedienungs- und Sicherheitsrelevanten Aspekte für einen Umzug auf DATEV pro gewährleistet werden, kümmern wir uns um die Ihrer Hardware und um den reibungslosen Umzug Ihrer Daten.

Hierzu empfehlen wir Ihnen einen rechtzeitigen Beratungstermin mit unserer Technik und einen gleichzeitigen Check Ihrer technischen Voraussetzungen ( DatevPro Check ). Dies erspart mögliche Komplikationen seitens Ihrer bestehenden Hardware beim Umzug. Gemeinsam planen wir die erforderlichen Maßnahmen und den zeitlichen Ablauf. Das spart Ihnen Geld, Nerven und vor allem viel Zeit.

Nach der Installation der Datev Programm DVD 23.2 sind auch alle Programme für die Überprüfung Ihres Datenbestandes auf Ihrem System installiert. Diese Qualitätsprüfung ist einer der Wichtigten Arbeiten vor der Umstellung, gleichzeitig ist diese Arbeit auch die langwierigste (je nach Datenbestand kann dies mehrere Tage Dauern).

Mit der Installation von DatevPro von der DVD 1.2 werden folgende Programme ausgetauscht.

  • Eigenorganisation Classic -> DatevPro Arbeitsplatz Eigenorganisation Classic Pro
  • Kanzlei Rechnungswesen -> Kanzlei Rechnungswesen Pro
  • Anlagenbuchhaltung -> Anlagenbuchhaltung Pro

Bis zur Datenübernahme können beide System parallel genutz werden. ACHTUNG ein Rückschritt von DatevPro Programmen in die Vorhergehende Version ist nicht vorgesehen.

 

 


Datev Informationen

 

Wir stehen Ihnen gern telefonisch mit unsereEDV Service Online-Support und Hotline

Datev Service Hotline 030 96205497

zur Verfügung

 

Checklisten

Checklisten von Datev.de als Link.

  • Datev Pro Installation/Update Checkliste Stichpunktartig
  • Datev Programm DVD 25.0 Checkliste Stichpunktartig
  • Datev Programm DVD 25.0 WTS-Umgebung Checkliste Stichpunktartig
  • Datev Programm DVD 25 Allgemeine Informationen
  • Datev Druckeranalyse - Druckerauswahl für die Kaufentscheidung

 


 

 

Datev Telemodul

Achtung wichtige Anpassungen für die UstVA mit dem Datev-Telemodul

 

Die Version 5.01 des Telemoduls ist jetzt zwingend erforderlich und muß sofort Upgedatetet werdern. Es kommt mit der Vorgängerversion (4.xx) zu einer Fehlermeldung. Sie benötigen diese Version, um die Umsatzsteuer-Voranmeldung und die Sondervorauszahlung (USt 1/11) weiterhin an die Finanzverwaltung übermitteln zu können.

Der Download wird von der Datev zur Verfügung gestellt.

 

Versandtermin Datev Updates

Voraussichtliche Versandtermine der neuen Datev Programmversionen / Datev Updates

 

Der Versandtermin der Programm-DVD DATEV pro 2.2 mit der aktualisierten Auslieferungsplanung wird ab dem 9.7.2011 durch die Datev e.G. versand werden.

Datev Hardware Check DVD für DatevPro steht zur Verfügung und sollte so schnell als möglich genutzt werden.

 

DatevPro DVD 3.0 steht ab sofort zur Verfügung.

Mit dieser DatevPro Version wird das Jahr 2012 Vorbereitet.

 

DatevPro DVD 4.0 ist nun versand und in sehr vielen Kanzleien und Mandaten schon eingetroffen..

Mit dieser DatevPro Version ist das Jahr 2012 mit allen Funktionen der Buchhaltung und auch Lohn nutzbar.

 

Bitte vergessen Sie nicht die Institutionen auch aus dem DatevPro-Arbeitsplatz zu aktualisieren.

 

 

Sie möchten gleich einen Datev-Updatetermin mit uns vereinbaren ? Sie haben zwei Möglichkeiten uns Ihren Updatewunsch mitzuteilen.

 

1. Sie sind schon Kunde bei uns -> nutzen Sie gleich unser Ticketsystem

2. Sie sind noch kein Kunde bei uns oder haben noch kein Zugang zum Ticketsystem

nutzen Sie unsere SCS Concept Datev Hotline 030 96205497EDV Service Online-Support und Hotline

 

Um immer die aktuellen Termine einsehen zu können hat Datev für Sie die Versandterminseite eingerichtet.

 

 

 


   

▷ SCS Concept ▷ EDV Service

IT / EDV Sicherheit, Beratung und Service aus einer Hand.

 SCS Concept Kontakt

unsere EDV Hotline steht Ihnen gern unter  

+49 30 96205495

zur Verfügung.

 

Sie haben Fragen, zögern Sie nicht mich zu kontaktieren. Hierfür steht Ihnen mein Kontaktformular zur Verfügung. Wenn Sie gezielte Informationen benötigen, habe ich für Sie mein Informationsformular bereit gestellt.

   
© SCS Concept